Bestattungsvorsorge
ExternalVideoWidget

Die Menschen in unserer Zeit bedenken und ordnen meist alles rechtzeitig im Voraus.
Das Bestattungshaus Schirm gibt Ihnen heute schon die Möglichkeit, die spätere Bestattung zu regeln und zu bestimmen. Sie schützen dadurch Ihre Familie vor Problemen, Sorgen und unnötigen Wegen.
Wir bieten Bestattungsvorsorgeverträge an, in denen Sie selbst Ihre dereinstige Bestattung festlegen.
 

Sie können zum Beispiel wählen: 
• welche Bestattungsart Sie wünschen
• auf welchem Friedhof Sie bestattet werden möchten
• die Art und Weise der Trauerfeier
• welchen Sarg / welche Urne
• die Art und Weise des Blumenschmucks, der Anzeige, Trauerkarten, etc.
• wer alles benachrichtigt werden soll

Alle diese Punkte werden im Bestattungsvorsorgevertrag detailliert vermerkt und mit den Kosten, welche am Tag des Vertragsabschlusses bestanden, festgelegt.

Die festgesetzten Kosten werden gedeckt durch die Anrechnung von bereits bestehenden Versicherungen, Sterbegeldansprüchen bei einer Krankenkasse oder durch die Einzahlung des Betrages bzw. des Restbetrages. Dies kann als Einmalzahlung oder in monatlichen Raten erfolgen.

Mit dem eingezahlten Betrag legen wir für Sie ein gesondertes Sparbuch bei der Deutschen-Bestattungsvorsorge Treuhand AG an. Diese ist eine Serviceeinrichtung der Berufsorganisation der Bestatter mit der Aufgabe, Geldeinlagen für den Kunden treuhänderisch zu verwalten sowie sicher und bestverzinslich anzulegen.
Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns.

Wir besuchen Sie auch gern zu Hause und beraten Sie über die Möglichkeiten der Bestattungsvorsorge.